Melde dich jetzt an

Zuschlag für private Anreise

Vor über 20 Jahren führte die Stichting Zevenheuvelenloop das NS-Kombi-Ticket ein, wodurch Läufer bei der Voranmeldung ein ermäßigtes Zugticket kaufen konnten und können. Ein Hin- und Rückfahrtticket nach Nimwegen von jedem Ort in den Niederlanden kostet 18,00. 

Zuschlag für private Anreise: Gut für die Umwelt, gut für die Erreichbarkeit

Über die Hälfte der Läufer von außerhalb der Region reisen mit dem Zug an.

Zusammenarbeit mit der Niederländischen Bahn (NS)

Es besteht eine langjährige Zusammenarbeit mit der niederländischen Bahn NS: Am Tag des Stevensloop werden zusätzliche und extra lange Züge (je nach Einstiegsort der Läufer) eingesetzt, damit die Fahrt nach Nimwegen möglichst reibungslos verläuft.

Ausnahmen

info@marikenloop.nl.

Läufer aus der Region Nimwegen

• 4040- 4043
• 5340- 5476
• 5820- 5856
• 6500- 6621
• 6626- 6691
• 6700-6733
• 6800- 6957
• 6986- 6994

Erlös des Zuschlags für private Anreise & nachhaltige Projekte

Der Erlös aus dem Zuschlag kommt nicht der Stichting Zevenheuvelenloop zugute, sondern geht seit Jahren an verschiedene nachhaltige Projekte. In 2015 bis 2017 und in 2019 war das der Verein Natuurmonumenten. Dieser Verein verwendet das Geld für das Anlegen und die Instandhaltung von nachhaltigen Laufstrecken, z. B. in Heumensoord bei Nimwegen, im Veluwezoom und in Hilversum. Örtliche Laufgruppen sind beteiligt an der Entwicklung der Strecke. Darüber hinaus wird die Spende der Naturqualität in der Region zugute kommen. Im Jahr 2018 ging der Erlös aus dem Zuschlag an das Naturhistorische Museum ‚de Bastei‘. Das Ziel der Erlöse des Zuschlages für private Anreise in 2020 wird demnächst bekannt gegeben.

.

 

 

Schicke uns eine WhatsApp-Nachricht!